HEINKEL KABINE

HEINKEL KABINE 150 B0

Baujahr:1956

Hubraum: 175ccm

Motor: 1 Zylinder 4tackt

Leistung: 9,5PS

Restaurierungszeit: ?????????

2017 habe ich zwei Heinkel Kabinen zum restaurieren gekauft.

Sie sind aus Schweden importiert und sind schon durch mehrere Hände gegangen,

aber keiner hat es gewagt sie zu restaurieren

Im Januar 2018 beginnt die Restauration!

über den Restaurierungsfortschritt werde ich hier in unregelmäsigen abständen berichten


So hab ich sie gekauft

Mit dem Grünen gehts los.

Erstmal alles abbauen und dann gehts ans Sandstrahlen

Ich hab tatsächlich noch ein Stück blankes Blech gefunden!

Im Motorraum

Das Ausrichtwerkzeug etwas überdimensioniert aber es hat super funktioniert

Der Lack ist ab

Wellblech

Ein Hart eingelötetes Reparaturblech hab ich auch noch nie gesehen

Nach Millionen von Hammerschlägen ist das Blech wieder einigermaßen glatt und stabil

Die erste Schicht Epoxy Primer

22.8.21019

Endlich wieder Zeit fürs Kabinchen

Der Unterboden ist raus!

FRÜHJAHR 2019

Jetzt kanns langsam ans spachteln gehen

Scheibenproduktion

Sommer 2020

Die Karosse ist Lackierfertig

Der Boden mit Chassislack lackiert

September 2020

Türe außen und innen lackiert

Innenlackierung

25.9.2020

Die Kabine ist original Taubenblau

1.10.2020

jetzt fehlt nur noch das Heck

10.10.2020

und Zack.............Taubenblau!

November 2020

Türe eingebaut

1.12.2020

Stoßdämpfer lackiert, neue Dichtungen, neues Öl und neue Augengummis.

28.2.2021 Sandgestrahlt und lackiert

1.3.2021

Die Bremsbeläge auf der Drehbank auf den genauen Durchmesser der Bremmstrommel abgedereht, dann zieht auch die Trommelbremse gleichmässig!


8.3.2021

Achse und Lenkgetriebe eingebaut

Vorher


500€ Nachher


10.3.2021


Hochzeit


15.3.2021

Die neuen Bremsleitungen habe ich aus Kunifer gefertigt.

27.3.2021

Das erste mal auf eigenen Beinen(Rädern)

28.4.2021

Heute hat die Sache ein Gesicht bekommen

30.4.2021

Sitzbank Top !

9.7.2021 Erste Testfahrt

10.7.21Das Heck ist auch dran